Archive for Oktober, 2010

SEO: Anpassen von Websites an Webstandards

…en und Bestücken mit Texten auf einige Dinge achten. Es wirkt sich nämlich später durchaus auf die Einstufung einer Seite durch die Suchmaschine aus, wie viele Barrieren bei dieser Bewertung erkannt werden können. Barrieren sind zum Beispiel Fehler in einem HTML Text oder auch CSS Fehler.

Ausflüge in die Welt abseits der Webstandards rächen sich also, wenn mit der Seite einmal gewinnbringend gearbeitet werden soll. Sicher könnten sich manche Grafiken viel sensationeller verwerten lassen, doch wenn dies zum Beispiel in einem Online Shop auf Kosten vom PageRank geschieht, hat man davon keinen Nutzen, sondern eher einen Schaden. Also bleiben Programmierer lieber bei den Standards, von…

Die Entstehung von CSS

…ls die auf einem großen Monitor. Dass Links beim Ausdrucken einer Seite anders aussehen, als der normale Text, ist ebenfalls CSS zu verdanken.

Diese konkrete und heute weit verbreitete Form von CSS gibt es seit 1995 und entstand unter der Zusammenarbeit von zwei Computer Fachleuten mit den Namen Hakon Wium und Bert Bos. Sie konnten ihre Arbeiten gegen Konkurrenten der damaligen Zeit durchsetzen, und zwar aufgrund der Tatsache, dass sie es ermöglichten, Regeln aufzustellen, die auch bei Nacheinanderschaltung mehrerer Stylesheets gültig waren.

Das erste Mal präsentiert wurde CSS im Jahr 1994 auf einer Konferenz in Chicago, wonach auch das W3C auf diese Stylesheet Sprache reflektierte…

Einblicke in die Satzlehre von HTML

…Diese Tags sind mit den Zeichen < und > begrenzt. Nun können Namen für Elemente dazu gefügt werden, die beschreiben, was mit dem Text nun genau passieren soll. Texte ohne Absätze und Besonderheiten, wie Überschriften und fett- beziehungsweise kursivgeschriebene Worte sind unübersichtlich und langweilig. Die Codierung mit HTML bringt also eine deutlich größere Lesbarkeit mit sich, zudem peppt sie einen geschrieben Inhalt optisch auf, da zum Beispiel auch Farben vergeben werden können.

Der Buchstabe p steht für einen Absatz. Möchte man eine Überschrift definieren, nutzt man hierzu das Kürzel „h1“. Diese zwei Beispiele sind nur ein Auszug aus einer langen Liste von Mö…

Nur 57 Prozent in Europa nutzen das Internet

…roße Risiken, wie zum Beispiel den Datenklau über soziale Netzwerke, die Runde durch die Medien machen. Einige Befragten gaben an, beruflich so viel am Computer sitzen zu müssen, dass sie nicht auch och zu Hause online sein müssen beziehungsweise wollen. Diese „Nonliner“ verpassen viel und sind gar nicht mehr up to date, so denken jene, die statt eines Telefonbuchs die Suchmaschine, statt dem Besuch in der Bank das Online Banking und statt des Brettspiels das Browsergame fest in ihrem Leben eingeplant haben.

Schon in der Schule konfrontiert man die Menschen heute mit dem Internet; die Schüler dürfen langsam eintauchen in die Welt um Browser, Suchmaschine und Websites im WWW. Die…

Joomla! ohne CSS anwenden

… bei der Joomla! Software, die übrigens als freie Software für jeden zugänglich ist, nicht unbedingt erforderlich. TYPO3, das schon genannte WP und Drupal sind weitere bekannte CM Softwares aus dem Open Source Bereich. Joomla! steht unter der GNU Lizenz, ist in der Programmiersprache PHP5 verfasst und nutzt als Datenbank (noch) MySQL.

Die Erweiterung Kameleoon ist ebenso kostenlos erhältlich. Mit diesem Add-on ist das Aussehen von Joomla! weitestgehend frei bestimmbar, und zwar ohne Kenntnisse in CSS. Auch mit HTML muss man sich nicht lange auseinandersetzen, denn das Erstellen eines schönen Layouts geschieht durch Zusammen-Klicken. Ohne einen Code zu kennen oder einen solchen verän…